Quartalskategorisierung im QS-Salmonellenmonitoring


Am 01.02.2015 ist zum 44. Mal die Quartalskategorisierung durch unsere Salmonellendatenbank Qualiproof durchgeführt worden. Diese ist dazu notwendig, um den Salmonellenstatus für die Schweinemäster im QS-System (Qualität und Sicherheit GmbH) ermitteln zu können. Die Kategorisierung erfolgt dabei in den drei Stufen 1, 2 und 3, wobei 1 als beste Stufe eingeschätzt wird. Die Berechnung der Salmonellen-Kategorie im QS-Salmonellenmonitoring ist ein wichtiger Parameter für die Schweineschlachtung und erfolgt viermal im Jahr.

Durch das QS-Salmonellenmonitoring von Schweinebeständen und der Einleitung von Maßnahmen in Betrieben wird der Eintrag von Salmonellen in die Fleischkette kontinuierlich minimiert. Der im Monitoring ermittelte Salmonellenstatus gilt darüber hinaus als Hygieneindikator für den jeweiligen Tierbestand.

Die Webanwendung Qualiproof ist ein Datenbanksystem, welches das Informationsmanagement für alle Akteure im Monitoringprozess sicherstellt. Dabei werden eine Vielzahl von Planungs-, Auswertungs- und Benchmarking- sowie Frühwarnfunktionen bereitgestellt. So wird durch Qualiproof bereits für 90% der deutschen Schweinfleischproduktion der Salmonellenstatus sicher und transparent ermittelt.

 

Mehr Informationen zu Qualiproof finden Sie unter www.qualiproof.de